Über Geld spricht man nicht...
... doch - finde ich schon

Schließlich sind Verträge zum Vertragen da.

Zu einer guten Auftragsarbeit gehört es, für mich über Honorar und Ablauf, Zeitrahmen und dem gewünschten Ziel zu sprechen. Dies trägt dazu bei, den Rahmen zu setzen.
Für Sie und für mich. So gibt es keine Überraschungen.

Die Anzahl und die Abstände der Sitzungen bestimmen Sie selbst. 
Leistungen und Honorarumfang werden vorab mit Ihnen abgesprochen.


(Mein) Robin Hood - Prinzip.

Ich erlebe immer wieder, dass Menschen gerne zu mir kommen möchten, dies aus finanziellen Gründen sich nicht leisten können.  Das finde ich sehr bedauerlich. Dabei sollte jeder Mensch unabhängig von seinem Einkommen diese Möglichkeiten haben. Daher wäre meine Idee, dass Menschen, denen es finanziell gut geht, andere Menschen auf ihrem Weg unterstützen.

Variante A: Menschen mit geringem Einkommen, die im Monat weniger als 1.200 Euro netto haben, zahlen bei mir für eine Sitzung 60,- Euro.

Variante B: Menschen mit einem Nettoeinkommen bis zu 2.400 Euro im Monat zahlen für eine Sitzung bei mir 90,- Euro.

Variante C: Menschen mit einem Einkommen, das netto höher als 2 400,- Euro im Monat ist, zahlen bei mir pro Sitzung 120,- Euro.

Sie müssen mir nichts beweisen oder sich rechtfertigen. Ich vertraue Ihnen, Sie vertrauen mir. Seien Sie einfach willkommen, egal, welcher Buchstabe für Sie zutreffen mag.

Dieses Angebot gilt ausschließlich für private Klienten. Das Robin Hood Prinzip ist ein Experiment von mir. Es ist der Versuch, damit auch Menschen ansprechen zu können, die ein geringes Einkommen haben und trotzdem oder gerade deshalb eine professionelle Begleitung brauchen.

Business Coaching  / Organisationen pro Sitzung 120,- Euro zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Preise für Workshops, Seminare und weitere Angebote bitte nur auf konkrete Anfragen anfordern.

Für die Goldfungen des Lebens gelten andere Preise.